zurück

Meine ersten 3000m im Dienst der "Mannschaft"

Meine ersten 3000m im Dienst der "Mannschaft"
05.06.2014 13:27 - Wettkampf - 2014

Am Mittwoch, den 04. Juni war es endlich so weit. Meine ersten 3000m auf der Bahn und meinen Schützling. Sie wollte die Norm für die Landesmeisterschaften über 3000m haben, welche bei 13:00 Minuten steht. Als erstes hatte ich für mich persönlich noch Kugelstoßen, welches mit 7,41m abgeschlossen wurde und somit 8cm unter Bestleistung, es lief schon so weit schon super für mich.

Eine Stunde vor dem Lauf haben wir uns für die 3000m warm gemacht, auch wenn es 40 Minuten Zeitverzug gab. Während der Erwärmung haben wir gequatscht, wie es denn mit der Aufregung und Fitness ist. Nachdem wir ca 65km seit April trainiert haben, stand für mich klar, dass wir die 13:00 Minuten schaffen können und konnten. Ich glaube, ich selber war aufgeregter und nervöser als mein Schützling.

Als der Startschuss kam, wo alle Alterklassen liefen hatten wir beide uns eine Taktik ausgemacht und die Zwischenzeiten genau studiert, sodass wir genau auf 13:00Minuten liefen, wir hatten meistens 10 Sekunden Vorsprung immer an den Zwischenzeiten.

Die ganze Zeit habe ich das Tempo für Sie gemacht, wo ich auch merkte ich habe Reserven, aber hier zählte eindeutig der Dienst für die "Mannschaft", sodass wir zusammen die Norm packen. Die letzten 400m schien Sie bereits total fertig, sodass ich Sie immer Anschrie, dass Sie einfach laufen soll, und am Ende hatte ich eine Zeit von 12:49,66 min und Sie eine Zeit von 12:54,40 min, sodass die Norm stand und wir beide glücklich waren, dass Sie es geschafft hatte.

Neben den persönlichen Bestleistungen, die wir aufstellten, haben wir beide noch Vereinsrekord in unseren Alterklassen geholt.

Da stand fest, dass sich harte Arbeit lohnt und nun heißt es fleißig weiter trainieren bis zum 06. Juli um eventl. Ihre Zeit zu verbessern und Sie aufm Treppchen zu sehen.

zurück
18.11.2019 - 22:38 Uhr
Wußtest du, dass...

man seinen Ellenbogen nicht lecken kann.

Kategorien
2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, Allgemein, Bestzeit, Halbmarathon, Landesmeisterschaften, Motivation, Stundenlauf, Trainer, Training, Triathlon, Wettkampf, Zehnkampf, Zusammenfassung