zurück

1. Tag Läuferzehnkampf

1. Tag Läuferzehnkampf
16.07.2014 10:51 - Wettkampf - Zehnkampf - 2014 Der erste Tag des Läuferzehnkampfes in Merseburg verlief für mich sehr gut. Das Stadion klein, aber fein und das erste Stadion was ich sah mit 5 Rundbahnen, gewöhnungsbedürftig, aber voll funktionsfähig. Insgesamt hatte ich vorher meine Zeiten soweit durch gerechnet und druchgeschaut, dass ich auf ca. 3.500 Punkte kommen sollte An dem Tag standen 60m, 1500m und 400m in der Reihenfolge innerhalb von 2 Stunden an. Was man vorweg sagen sollte, vorallem wegen den Sprints, die Zeiten wurden per Handzeit ermittelt. Bei den 60m nahm ich mir eine 8,8s und kam bei 8,4s. Also hier schon ein kleines Plus geholt. Bei den 1500m wollte ich endlich die 5:45 Minuten knacken. Ich war die zweite Runde zu langsam, was ich aber in der letzten Runde rausholte, am Ende blieb die zeit genau bei 5:42,0 Minuten stehen, Ziel erreicht, auch hier wieder ein kleines Plus und Vereinsrekord über 1500m:). Die 400m, die wohl schrecklichste Strecke, die es mit gibt. Hier hatte ich mir eine 70,0s vorgenommen, diese habe ich leider knapp verfehlt und kam auf 70,4s. Insgesamt habe ich bereits ca 75 Punkte mehr als ich erreichen wollte, sieht also ganz gut aus mit den 3500 Punkten. Heute folgen 100m,3000m und 800m, mal schauen, wie diese laufen.
zurück
18.11.2019 - 22:37 Uhr
Wußtest du, dass...



Kategorien
2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, Allgemein, Bestzeit, Halbmarathon, Landesmeisterschaften, Motivation, Stundenlauf, Trainer, Training, Triathlon, Wettkampf, Zehnkampf, Zusammenfassung